Modellierung mit UML: Sprache, Konzepte und Methodik by Bernhard Rumpe

By Bernhard Rumpe

Im wachsenden Portfolio von Entwicklungstechniken zeichnen sich zwei wichtige traits ab. Zum einen dominiert die UML als Modellierungssprache. Zum anderen werden agile Methoden in mittlerweile sehr vielen Softwareentwicklungen eingesetzt. Dieses Buch stellt Konzepte einer Entwicklungsmethodik vor, die UML mit Elementen agiler Methoden kombiniert. Dabei werden ausgehend von den Klassen-, Objekt-, Sequenzdiagrammen, Statecharts und der OCL die Umsetzung nach Java und dem Testframework JUnit diskutiert, sowie Techniken zur Entwicklung von Testfällen und der evolutionären Weiterentwicklung von Entwürfen mit Refactoring-Regeln vorgestellt. Der im Buch beschriebene Ansatz eignet sich besonders für den Einsatz in Anwendungsdomänen, in denen hohe Qualität, Flexibilität und Erweiterbarkeit der Systeme erwartet wird, und sich Anforderungen dynamisch und noch während der Erstellung des Produkts weiterentwickeln. Diese Methodik ist geeignet für Praktiker, die Modellierungstechniken professionell nutzen wollen.

Unter http://www.se-rwth.de/mbse ist weiterführendes fabric zu finden. Die zweite Auflage ist durchgehend überarbeitet und basiert auf UML 2.3 und der Java-Version 6.

Show description

Read Online or Download Modellierung mit UML: Sprache, Konzepte und Methodik PDF

Best german_14 books

Fernsehen und Angstbewältigung: Zur Typologie des Zuschauerverhaltens

Die elektronischen Massenmedien können heutzutage nahezu jedes Ereignis in kürzester Zeit von jedem Ort der Welt in die Wohnzimmer der Menschen bringen. Wie werden die Rezipienten mit dieser Informationsflut fertig? Wie ist das Phänomen erklärbar, daß eine große Zahl von Fernsehkonsumenten klischeehaften und stereotypen Unterhaltungsformen den Vorzug gibt?

FotoWare Color Factory: System installieren – Funktionen optimal nutzen

Kostensenkung durch Automatisierung ist ein wichtiges Thema in allen bildverarbeitenden Unternehmen und Reproabteilungen. colour manufacturing unit von FotoWare ist ein Programm, das auf diesem Gebiet Enormes zu leisten vermag. Knackpunkt ist eine effiziente Konfiguration der software program. Dieses Buch soll dem Anwender helfen, seine Konfiguration zu optimieren und Denkanstöße für Lösungen bieten.

Public Relations und Legitimität: Der Beitrag des organisationalen Neo-Institutionalismus für die PR-Forschung

Organisationen aller paintings stehen durch die öffentliche Beobachtung – z. B. durch Medien, Politik oder gesellschaftliche Gruppen – immer stärker unter einem Zwang, ihre Aktivitäten zu rechtfertigen. Sie reagieren darauf häufig mit Public family members (PR), die dadurch stark an Bedeutung gewinnt. Doch wie lässt sich dieser Zugewinn an Geltung erklären?

Markenaudit für Kulturinstitutionen: Ganzheitliches Tool zur Analyse und Professionalisierung der Markenführung im Kultursektor

​Marken sind ein effektives, aber immer noch mit Argwohn beäugtes und häufig unprofessionell umgesetztes Konzept im Kulturbereich. Ein „Markenaudit für Kulturinstitutionen“ kann dazu beitragen, die Professionalität der Markenführung von Kulturinstitutionen nachhaltig zu verbessern und dadurch auf dem Besuchermarkt erfolgreicher zu sein.

Extra resources for Modellierung mit UML: Sprache, Konzepte und Methodik

Sample text

Dabei werden die im Kontext eingefuhrten ¨ Variablen mit Werten beziehungsweise Objekten belegt. Invariante beschreibt eine Eigenschaft, die in einem System zu jedem (beobachteten) Zeitpunkt gelten soll. Die Beobachtungszeitpunkte konnen ¨ eingeschr¨ankt sein, um zeitlich begrenzte Verletzungen zum Beispiel w¨ahrend der Ausfuhrung ¨ einer Methode zu erlauben. Vorbedingung einer Methode charakterisiert die Eigenschaften, die gelten mussen, ¨ damit diese Methode ein definiertes und sinnvolles Ergebnis liefert.

Ermoglicht ¨ ” einen generellen Zugriff, #“ fur ¨ Unterklassen und -“ erlaubt Zugriff nur ” ” innerhalb der definierenden Klasse. “, die ein At” tribut als nur-lesbar (readonly) markiert. Ein so markiertes Attribut ist frei lesbar, darf aber nur in Unterklassen und der Klasse selbst modifiziert werden. Diese Sichtbarkeitsangabe wirkt also beim Lesen wie public und bei der Modifikation wie protected. Sie erweist sich bei der Modellierung als hilfreich, um die Zugriffsrechte noch feiner zu beschreiben.

Interfaces sind verwandt zu abstrakten Klassen und konnen ¨ untereinander ebenfalls in einer Vererbungsbeziehung stehen. Typ ist ein Basisdatentyp wie int, eine Klasse oder ein Interface. Interface-Implementierung ist eine der Vererbung a¨ hnliche Beziehung zwischen einem Interface und einer Klasse. Eine Klasse kann beliebig viele Interfaces implementieren. Assoziation ist eine bin¨are Beziehung zwischen Klassen, die zur Realisierung struktureller Information verwendet wird. Eine Assoziation durch einen Assoziationsnamen, fur ¨ jedes Ende einen Rollennamen, eine Kardinalit¨at und eine Angabe uber ¨ die Navigationsrichtungen beschrieben.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 33 votes

Related posts